Hallo, willkommen beim DK Verlag!

Semlor mit Eisbären

aus dem Buch My Sweet Christmas von Kim-Joy


Foto: (c) Ellis Parrinder

"Semlor (ein Semla!) sind süße Wecken. Man isst sie in Schweden traditionell in der Fastenzeit. Mit ihrer üppigen Füllung schmecken sie aber so köstlich, dass sie absolut weihnachtstauglich sind. Nur die bezaubernden Eisbären sorgen dafür, dass man sie einen Augenblick länger anschaut, bevor man herzhaft zubeißt. Wer keine Zeit hat, die Mandelfüllung zuzubereiten, kann auch fertig gekaufte Marzipanrohmasse verwenden."

ERGIBT 16–20 STÜCK

Das brauchen Sie: 

Teig
- 120ml Milch (oder veganer Pflanzendrink)
- 50g Butter (oder vegane Alternative)
- 120ml Wasser
- 1 großes Ei (für Veganer 2 EL Aquafaba plus1 EL Pflanzenöl)
- 65g Zucker
- 500g Weizenmehl Typ 550, plus etwas mehr zum Arbeiten
- 11⁄2 TL gemahlener Kardamom (am besten frische Samen mahlen)
- 1 TL Salz
- 7g Trockenhefe
- Öl zum Einfetten

Mandelfüllung
125g Puderzucker
125g gemahlene Mandeln
1 Eiweiß (für Veganer
40ml Aquafaba)
1⁄4 TL Mandelaroma
3⁄4 TL Amaretto
(nach Belieben)

Sahnefüllung
- 500g Sahne mit hohem Fettgehalt
- 125g Puderzucker
- 1 TL Vanillepaste oder Vanilleextrakt

Tipp: Veganer können schlagfähige Sojasahne verwenden.

Zum Dekorieren & Extras
- 16–20 Erdbeeren, halbiert
- grauer Fondant
- 1⁄2 Rezeptmenge Zuckerglasur 
- schwarze Lebensmittel-Gelfarbe
- verquirltes Ei (oder 4 Teile Pflanzendrink und 1 Teil heller Sirup) zum Einspinseln vor dem Backen


Und so gehts's:

Schritt 1: Die Milch in der Mikrowelle auf Handtemperatur erwärmen. Die Butter zerlassen. Milch, Butter, Wasser und Ei mit der Küchenmaschine verrühren. Den Zucker unterrühren, dann Mehl, Kardamom, Salz und Hefe (in reichlich Abstand zum Salz) zugeben. Mit dem Knethaken 8 Minuten lang zu einem glatten, geschmeidigen Teig verarbeiten. Alternativ die Zutaten kurz mit einem Löffel verrühren, dann auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und mit den Händen kneten, bis der Teig glatt und elastisch ist.

Schritt 2: Den Teig in eine eingeölte Schüssel legen und mit leicht eingeölter Frischhaltefolie abdecken. Bei Zimmertemperatur 1–2 1⁄2 Stunden gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Die genaue Zeit hängt von der Temperatur im Raum ab. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

Schritt 3: Den aufgegangenen Teig in Portionen von 45–50 g teilen und mit den Händen zu Kugeln mit glatter Oberfläche formen. Dafür den Teig dehnen und die Ränder nach unten umschlagen. Auf das vorbereitete Backblech legen und locker mit eingeölter Frischhaltefolie bedecken. 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Volumen fast verdoppelt hat und sich eine mit dem Finger eingedrückte Delle rasch wieder hebt. Nach der Hälfte der Gehzeit den Backofen auf 180°C vorheizen.

Schritt 4: Die aufgegangenen Wecken mit verquirltem Ei (vegan: 4 Teile pflanzliche Milchalternative und 1 Teil heller Sirup) einpinseln. 15–20 Minuten backen, bis die Oberfläche kräftig goldbraun ist. Auf ein Küchengitter legen und abkühlen lassen.

Schritt 5: Inzwischen für die Mandelfüllung Puderzucker und gemahlene Mandeln in einer großen Schüssel mischen. Eiweiß oder Aquafaba, Mandelaroma und Amaretto (falls verwendet) zufügen und alles gründlich verrühren. Beiseitestellen.

Schritt 6: Wenn die Semlor abgekühlt sind, die Sahne oder Sojasahne mit Puderzucker und Vanillepaste steif schlagen. Den Großteil der Sahne in einen großen Spritzbeutel füllen und eine große Ecke abschneiden. Die restliche Sahne in einen kleinen Spritzbeutel füllen und eine sehr kleine Ecke abschneiden.

Schritt 7: Von jedem Semla einen Deckel abschneiden und 2 Teelöffel des Inneren aushöhlen. 1 Teelöffel Mandelfüllung in die Vertiefung geben, dann einen großen Tupfer Sahne hineinspritzen. Die Spitze einer Erdbeere wie eine Nikolausmütze aufsetzen. Aus grauem Fondant eine Nase für den Eisbären formen und ansetzen.

Schritt 8: Nun die Zuckerglasur zubereiten und mit Lebensmittelfarbe schwarz einfärben. In einen Spritzbeutel füllen, eine winzige Öffnung schneiden und damit die Augen und Nase des Eisbären spritzen. Mit der Sahne im kleinen Spritzbeutel den weißen Troddel auf die Mütze setzen und Vorderpfoten ergänzen. Die übrigen Semlor ebenso garnieren.

Süße Ideen für deine Weihnachtsbäckerei

Weitere Bücher für tolle Backideen

Caroline Bretherton
29,95 €
Carolin Strothe, Sebastian Keitel
19,95 €
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb