Hallo, willkommen beim DK Verlag!

Nektarparadies

aus dem Buch Wildnis im Garten von Jim und Joel Ashton

Foto: © Joel und Jim Ashton, Nikki Stratton

Pflanze ein wunderschönes Nektarparadies für alle fleißigen Insekten. Die Belohnung sind farbenfrohe Blüten und glückliche Bienchen. In dem Gartenratgeber "Wildnis im Garten" von Jim und Joel Ashton findest du weitere Tipps für naturnahes Gärtnern und die Förderung der einheimischen Flora & Fauna.

Pflanzentipps für Nektarparadiese:

- Akelei
- Fingerhut
- Gewöhnlicher Natterkopf
- Katzenminze
- Lavendel
- Majoran
- Nesselblättrige Glockenblume
- Nieswurz
- Patagonisches Eisenkraut (C)
- Rote Lichtnelke
- Roter Scheinsonnenhut (B)
- Sumpf - Schafgarbe (A)
- Großes Flohkraut (D)

Tipp: Man sollte nicht zu sehr darauf achten, ob eine Pflanze ein angestammtes Mitglied der örtlichen Flora ist: Mit einem guten Mix aus Lokalgrößen und Exoten lässt sich das Nektarangebot über die Saison optimal verteilen.

Für noch mehr Natur in eigenen Garten

Weitere Bücher für einen schönen Garten

Lucy Chamberlain
19,95 €
Alistair Griffiths, Matt Keightley, Annie Gatti, Zia Allaway
19,95 €
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb