Hallo, willkommen beim DK Verlag!

Himbeereis

aus dem Buch Meine erste Kochschule



Foto: (c) Dave King

Für 4 Personen
Zubereitung: 10 Minuten + 3 Std. tiefkühlen

Das brauchst du:

125 g Zucker
200 ml kaltes Wasser
500 g frische Himbeeren
2 EL Limettensaft

Und so geht's:

Bringe Zucker und Wasser zum Kochen. Lass alles bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen. Dann muss der Sirup abkühlen.

Gib die Himbeeren mit dem Limettensaft in den Mixer. Püriere sie zu einem dicken Brei.

Drücke den Brei mit einem Löffel durch ein Sieb in eine Schüssel. Die kleinen Kerne bleiben im Sieb hängen.

Gieße den kalten Sirup zum Himbeerbrei und rühre um. Fülle die Mischung in eine flache Plastikschale und stell sie 2 Stunden ins Gefrierfach.

Nimm die Schale aus dem Gefrierfach und rühre das Eis mit einer Gabel gut um. Dabei wird die Flüssigkeit mit den Eiskristallen gemischt. Dann zurück damit ins Gefrierfach!

Du musst noch 2-mal nach je 30 Minuten umrühren. Dann stellst du das Eis wieder ins Gefrierfach.

Nimm das Eis 20 Minuten vor dem Essen aus dem Gefrierfach, damit es weicher wird.

Kreative Kinderrezepte:

Weitere sommerliche Eisrezepte findest du hier:

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb