Hallo, willkommen beim DK Verlag!

Mango-Lassi-Pops

aus dem Buch Eiscreme mal anders



Foto: (c) James Randsom

Für 8 Pops

Das brauchen Sie:

290 g frisches Mangopüree (Reife Mangos in der Küchenmaschine oder dem Standmixer fein pürieren – voilà Mangopüree!)
240 g griechischer Joghurt (Vollfett)
1 EL Honig
eine Prise Salz
eine Prise gemahlener Kardamom

Und so geht's:

Alle Zutaten im Standmixer cremig pürieren.

Die Eisbasis in Eisformen füllen und mindestens 4 Stunden oder noch besser über Nacht im Tiefkühlfach frieren lassen. So einfach und so lecker!

60 tolle Rezepte mit und ohne Eismaschine

Weitere sommerliche Eisrezepte finden Sie hier:

Madeleine Ankner, Florian Ankner
22,00 €
Anna Austruy
9,95 €
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb