Hallo, willkommen beim DK Verlag!

HARISSA-BLUMENKOHL MIT SAUCE AUS GERÖSTETEM SESAM UND GRANATAPFEL

aus dem Buch Ui



Foto: (c) Christian Nevesely

Für 4 Personen
Zubereitung: 40 Minuten

Und so geht's:

Als Erstes wird der Ofen auf 180°C vorgeheizt. Dann 1 Blumenkohl zerteilen. Die Röschen mit einer Marinade aus 3 TL Harissapaste, 2 EL Olivenöl und
2 fein gehackten Knoblauchzehen in eine ofenfeste Form geben und gründlich darin wenden. Danach ab damit in den Ofen und etwa 25 Minuten garen, bis der Blumenkohl gar, aber noch bissfest ist.

In der Zwischenzeit 50 g weißen Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten. Den Sesam abkühlen lassen und dann im Mörser zerreiben. Sesam, 2 TL Reisessig, 2 EL Tahin (Sesammus)1 Spritzer Sojasauce und 100 g Mayonnaise verrühren. Die Sauce auf Teller verteilen, den Blumenkohl und 40 g Granatapfelkerne darauf anrichten und mit etwas frischer Kresse garnieren.

So kocht man heute!

Carsten Brück, Christian Nevesely
26,95 €
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb