Die Geschichte einer Straße

Eine Reise durch die Jahrtausende

16,95 
inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands
Dieses innovative Geschichtsbuch für Kinder erklärt Historisches mithilfe szenischer Zeichnungen in supergroßen Bildern. 13 geschichtliche Veränderungen werden aus einer einzigartigen Perspektive heraus gezeigt – nämlich als Entwicklungen, die sich im Laufe der Jahrtausende auf einer Straße abspielten. Das detailreiche, äußerst aufwendige Sachbuch ist im Stil eines lebendigen Wimmelbilderbuchs gestaltet. Es ist der beliebte DK-Klassiker im eindrucksvollen Querformat.

Hier gibt’s Geschichte zum Entdecken! Kinder kommen mit auf eine unvergessliche Reise durch die Zeit: Wer schlug in der Steinzeit auf dieser Straße sein Lager auf? Wie wurde dort später ein mittelalterliches Dorf erbaut? Wie veränderte die Industrialisierung das Leben auf dieser Straße? Und wie entstanden die pulsierenden Metropolen von heute? Es wird gestöbert, gestaunt und als schönes Extra in jedem Bild ein versteckter Zeitreisender aufgespürt. Das Geschichtsbuch der anderen Art informiert auf diese Weise unterhaltsam über den Alltag der Menschen in vergangenen Zeiten.

Die außergewöhnlichen Wimmelbilder in diesem Geschichtsbuch sind dem Erfolgsillustrator Steve Noon zu verdanken. Er gehört zu den herausragenden Illustratoren unserer Zeit und besitzt ein Auge fürs Detail. Noons filigrane und spektakuläre Werke wurden bereits mehrfach ausgezeichnet. Auch für bekannte DK-Bücher wie Wie war’s früher? hat er den Stift gezückt. Im neu aufgelegten Klassiker Die Geschichte einer Straße beeindruckt er nun wieder mit seinen charakteristischen Wimmelbildern.


ISBN 978-3-8310-3525-0
Februar 2018
32 Seiten, 355 x 272 mm
Über 70 großformatige, farbige Illustrationen und Fotografien
ab 6 Jahre
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb