Eismanufaktur

Basics, Rezepturen, Marketing

69,90 
inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands
Cremig-süßes Vanilleeis, knackig-frisches Stracciatella oder samtig-herbes Schokoladeneis – bei diesen Worten läuft vermutlich jedem das Wasser im Munde zusammen. Um jedoch zu einem perfekten Produkt zu gelangen, ist in erster Linie ein solides Basiswissen erforderlich.Der renommierte Autor Uwe Koch gibt in seinem Buch „Eismanufaktur – Basics, Rezepturen, Marketing“ einen Überblick über das gesamte Spektrum der Speiseeisherstellung, angefangen bei Grundlagen wie die Leitsätze der deutschen Speiseeisverordnung, über verschiedene Bestandteile und Geschmackszutaten, das Bilanzieren von Eisrezepturen, aber auch die technische Ausstattung sowie Hygieneverordnungen. Das Kernstück des Buches allerdings sind die 150 Rezepte.Sie beinhalten alles, was das Herz eines jeden Eisliebhabers höher schlagen lässt: Fruchteis und Sorbets, Milcheis, Cremeeis, laktosefreies Eis, Kräuter- und Gemüseeis, Teeeis-Varianten und auch Softeis. Darüber hinaus werden Rezepturen für Marmorierer, Toppings, Shakes, Waffeln sowie Eisdesserts und -torten präsentiert. Bei der Herstellung all dieser Produkte kommen keinerlei Convenience-Produkte, Farbstoffe, Emulgatoren oder pflanzliche Fette zum Einsatz.Abgerundet durch die Themen Eisbechergestaltung, Eisvermarktung sowie betriebswirtschaftlicheAspekte des Eisgeschäftes wird das Buch zu einem umfassenden Kompendium, das keinem aufgeschlossenen und auf Qualität bedachten Eishersteller fehlen sollte.

ISBN 978-3-98541-018-7
Januar 2017
288 Seiten, 215 x 275 mm, fester Einband (GB)
durchg. farb. Abb.
Uwe Koch, der als gelernter Konditormeister unter anderem als Abteilungsleiter für die Patisserie, Konditoreiund Bäckerei in einer deutschen Hotelkette auf Gran Canaria tätig war, schulte bereits ab 1991 für einenitalienischen Eismaschinenhersteller weltweit Kollegen im Umgang mit Eis- und Konditoreigeräten. 1997 gründete er seine Eisfachschule in Iserlohn, die seit 2010 ihren Sitz in Werl hat. Dort eröffnete Uwe Koch 2011 auch sein Eiscafé Eismanufaktur, wo er ständig auf der Suche nach neuen Produkten und Geschmacksrichtungen ist – und immer wieder fündig wird.
Weitere Bücher zu Matthaes
Bernd Ackermann
39,90 €
Heiko Nieder
89,90 €
Heiko Antoniewicz, Michael Podvinec
69,90 €
Wolfgang Müller
39,90 €
Vitus Winkler
49,90 €
Bernd Siefert (Hrsg.), Daniel Budde, Matthias Frész, Daniel Rebert, Bernd Siefert, Felix Vogel
79,90 €
Benjamin Maerz
69,90 €
Masanori Ito
39,90 €
Maik Schacht
19,90 €
Sebastian Frank
79,90 €
Bernd Siefert (Hrsg.), Bernd Siefert, Norman Hunziker, Matthias Ludwigs, Bettina Schliephake-Burchardt, Felix Vogel
79,90 €
Christian Bau
69,90 €

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb