#dkkontrovers. Wie ändert sich Gender?

Große Fragen des 21. Jahrhunderts

12,95 
inkl. MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands

#dkkontrovers – der kritische Diskurs zu den großen Fragen des 21. Jahrhunderts. 
Sind Geschlechterrollen in der Gesellschaft noch relevant? Dieses Debatten-Buch bringt mit prägnanten Texten und eindringlichen Bildern Provokantes rund um die Gender-Diskussion auf den Punkt. Erfassen Sie durch die spezielle Aufbereitung des Buches die wichtigsten Inhalte in nur 30 Minuten oder beschäftigen Sie sich intensiver mit der Materie. Diskutieren Sie unter #dkkontrovers außerdem jederzeit in den sozialen Netzwerken mit: Ihre Meinung zum Zeitgeschehen ist gefragt! 

Topaktuelle Fragestellungen zum Mitdiskutieren – das ist #dkkontrovers! 
• Provokante Fragen werden beantwortet: 
Ist geschlechtsspezifisches Verhalten angeboren oder durch Sozialisation bedingt? In vier Kapiteln erläutert das Buch zur gesellschaftlichen Diskussion in kompakter Form die Zusammenhänge zwischen Gender, Kultur und Sexualität: Gender als Ausdruck des biologischen Geschlechts, Gender als gesellschaftliches Konstrukt, Gender-Vielfalt und Gender-Aktivismus. 
• Grundlegendes wird verständlich erläutert: 
Schon von Geburt an werden die meisten Menschen einem bestimmten Geschlecht zugeordnet. Trotz vieler Fortschritte bei der Gleichberechtigung der Geschlechter wird auch heute noch häufig ein geschlechtsspezifisches Verhalten geprägt. Dieses Buch beschäftigt sich mit den zentralen Aspekten zu biologischem und sozialem Geschlecht und zu den Geschlechterrollen. 
• Querlesen wird Ihnen leicht gemacht: 
Unterschiedliche Schriftgrößen ermöglichen einen schnellen Überblick für alle, die wenig Zeit haben und Informationen durch kurzes Überfliegen erfassen möchten. Wer mehr wissen will, steigt einfach tiefer in die Thematik ein. 

Diskutieren Sie unter #dkkontrovers mit über das, was unsere Welt bewegt!



ISBN 978-3-8310-3855-8
Juli 2019
144 Seiten, 153 x 230 mm, Einband - flex.(Paperback) (Paperback)
Mit über 150 farbigen Abbildungen
Weitere Bücher zu Geschichte & Gesellschaft
Ian Harrison, James Harrison, Sally Regan, Anna Southgate, Amber Tokeley
19,95 €
Matthew Taylor (Hrsg.), Andrew Smiler
12,95 €
Matthew Taylor (Hrsg.), Molly Watson
12,95 €
Simon Adams, Tony Allan, Kay Celtel, Reg G. Grant, Jeremy Harwood, Philip Parker, Christopher Westhorp
39,95 €
Simon Adams, Alexandra Black, Thomas Cussans, Kay Celtel, Reg G. Grant, Owen Hopkins, Andrew Humphreys, Diana Loxley, Ellie Stathaki, Marcus Weeks, Iain Zaczek
39,95 €
Marianne Curphey, Emma Lunn, James Meadway, Philip Parker, Alexandra Black
19,95 €
Georgie Carroll, Beverley Duguid, Kathryn Gehred, Liana Kirillova, Ann Kramer, Marian Smith Holmes, Shannon Weber
24,95 €
Tom Jackson, Julia Schroeder, Celia Coyne, John Farndon, Tim Harris, Derek Harvey, Alison Singer
24,95 €
Philip Wilkinson
16,95 €
Viviana Durante (Hrsg.)
39,95 €
Philip Parker, Reg G. Grant, Andrew Humphreys
34,95 €

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb